ALLES, WAS MAN FÜR EIN HARTES JUNGENZIMMER BRAUCHT

 ALLES, WAS MAN FÜR EIN HARTES JUNGENZIMMER BRAUCHT

Ob Sie einen kleinen Jungen zu Hause haben oder bereits einen Teenager, sie alle wollen ein hartes Jungenzimmer!

Es sind mehrere Elemente erforderlich, um ein wirklich hartes Jungenzimmer zu schaffen. Denn wenn wir hart wollen, dann machen wir das! Keine halbe Arbeit, sondern Räume mit einer Backsteinwand, halb belaubten Schränken und dunklen Farben. Ja, das ist es, was wir wollen!

Eine starke Farbkombination erfordert Mumm. Kombinieren Sie einfaches Weiß mit einer kühlen, kräftigen Farbe wie Kobaltblau, Ockergelb, Orange oder Dunkelgrün. Und dadurch, dass der Rest weiß bleibt, kommt diese kräftige Farbe noch stärker zur Geltung. Ja, das ist es, was wir wollen. Ach und Farbe ist auch in einem Kinderzimmer unverzichtbar. Niemand will in einem weißen Raum schlafen, richtig?

Related post